News, Tipps und Anwendungen aus E-Business, Tech und mehr
  • Pressemeldung
  • Digital Transformation in a Smart Product World – Potentiale durch innovatives Prozess- und Datenmanagement

Digital Transformation in a Smart Product World – Potentiale durch innovatives Prozess- und Datenmanagement

J Aktualisiert:

Aktuelle Forschungsthemen und spannende Praxisprojekte aus Unternehmen

Am 21.11.2019 findet der 9. Transfertag an der Hochschule Aalen statt. Unter dem Titel „Digital Transformation in a Smart Product World – Potentiale durch innovatives Prozess- und Datenmanagement“ werden aktuelle Forschungsthemen der Hochschule sowie Praxisprojekte aus Unternehmen vorgestellt. Der bereits zum 9. Mal stattfindende Transfertag stellt ein wesentliches Bindeglied zwischen Forschung und Praxis dar.

Organisiert wird der Transfertag vom Studienbereich KMU der Fakultät Wirtschaftswissenschaften in Zusammenarbeit mit SDZeCOM aus Aalen und A+B Solutions aus Schwäbisch Gmünd.

„Es geht uns um Know-how-Transfer und den aktiven Austausch zwischen Hochschule und den Unternehmen“, so Prof. Dr. Härting von der Hochschule Aalen.

Der aktuelle Programmentwurf verspricht spannende Vorträge: So berichtet die Erwin Müller Group darüber, welche Anforderungen ein internationaler Versandhandel mit 40.000 Produkten, 6 Marken und 8 Sprachen an IT-Systeme und Prozesse hat. Die Paul HARTMANN AG stellt das Schnittstellen-Monitoring im Rahmen des Prozessmanagements vor. Außerdem gibt es Beiträge über „Lernende Roboter in der Kommissionierung“, den „360°-Blick auf Produktdaten“ sowie die „Lernfabrik Industrie 4.0“. Insgesamt sind 17 Vorträge geplant, die den Teilnehmern verschiedene Blickwinkel und Potentiale aufzeigen.

Weitere Inhalte zum Thema:


Mehr Inhalt über:

Haftungsausschluss Inhalte

Unsere Inhalte vermitteln Fachwissen aus verschiedenen Themenbereichen, sind aber gleichzeitig auch immer Werbung für eine Idee, ein Konzept, Projekt, Produkt, Unternehmen oder eine Dienstleistung. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können. Desweiteren weisen wir darauf hin, dass Inhalte zum Thema Finanzen keine fachliche Finanzberatung (Investmentberatung) darstellen und diese auch nicht ersetzen. Die Inhalte stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Produkten / Finanzprodukten dar. Finanzprodukte jeglicher Art sind immer mit finanziellen Risiken verbunden. Es kann zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Investitions- oder Kaufentscheidungen sollten deshalb immer gut überlegt erfolgen. Zudem kann keine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Inhalte und Informationen übernommen werden. Für den Inhalt der Artikel ist allein der Urheber verantwortlich. ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Artikel. Der Inhalt wurde von ECIN weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden. Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de.