News, Tipps und Anwendungen aus E-Business, Tech und mehr
  • Pressemeldung
  • Jan Brockmann: Weiterer Geschäftsführer bei Performance-Agentur metapeople

Jan Brockmann: Weiterer Geschäftsführer bei Performance-Agentur metapeople

C Aktualisiert:

Jan Brockmann, seit Januar 2008 bei der Duisburger Performance-Agentur metapeople tätig, ist in die Geschäftsführung aufgerückt. Er verantwortet dort das Paid Media-Geschäft – unter anderem Suchmaschinen- und Display-Werbung, Programmatic Advertising und Werbekampagnen in den sozialen Netzwerken – sowie die Software-Entwicklung.

„Mit der neuen Aufgabe bündeln sich alle bezahlten Online-Werbekanäle bei mir, sodass wir mit all unseren Teams noch schneller kanalübergreifende Projekte realisieren können und im Management einen ganzheitlichen Blick auf die laufenden Kampagnen haben“, sagt Jan Brockmann. Dadurch könnten die Kunden jederzeit eine bestmögliche Budget-Verteilung erwarten, ohne nur auf einen bestimmten Kanal festgelegt zu sein. Gleichzeitig werde die Technologieentwicklung noch stärker vorangetrieben, um mit validen Daten und leistungsfähigen Tools die Kampagnen optimal aussteuern zu können.

Der 37-jährige Diplom-Informationswirtschaftler hat sich bereits während seines Studiums in Köln auf Suchmaschinen spezialisiert und ist danach beim Buchhändler Thalia in den E-Commerce eingestiegen. Bei metapeople war er in verschiedenen Funktionen – unter anderem als Head of SEA und Director of Operations – der strategische Ansprechpartner für Paid Media und Cross-Channel.

„Alleine die Bereiche Programmatic und Social Ads bieten enorm viel Entwicklungsmöglichkeiten und Potenzial für kreative Lösungen in der digitalen Werbevermarktung, die wir mit unseren Teams den Kunden anbieten wollen“, blickt Jan Brockmann in die Zukunft. Seine neue Aufgabe in der dreiköpfigen Geschäftsführung - neben Julius Ewig und Meike Hoenemann - sehe er auch in dem weiteren Ausbau der verantworteten Bereiche auf Basis von neu geschaffenen Strukturen in der schnell wachsenden Agentur, die aktuell mit über 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Branchenranking in Deutschland mit 148 Millionen Euro Umsatz (2016) auf Platz 3 rangiert.

Über die metapeople GmbH | www.metapeople.com:

Als Agentur für effektives Performance-Marketing bietet die metapeople GmbH mit seinen 25 weltweiten Standorten seit mehr als 18 Jahren erstklassige Lösungen in den Bereichen Affiliate, Display Media, SEA, SEO, Social Media, Data & Analytics sowie Consulting und Tracking aus einer Hand an. Seit Mai 2011 agiert metapeople, mit der seit 2004 bestehenden Affiliate-Marke metaapes, Hand in Hand mit der börsennotierten NetBooster-Gruppe mit Hauptsitz in Paris und kann somit die beste Qualität für Kunden auf allen wichtigen europäischen Märkten realisieren.

Weitere Inhalte zum Thema:


Mehr Inhalt über:

Haftungsausschluss Inhalte

Unsere Inhalte vermitteln Fachwissen aus verschiedenen Themenbereichen, sind aber gleichzeitig auch immer Werbung für eine Idee, ein Konzept, Projekt, Produkt, Unternehmen oder eine Dienstleistung. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können. Desweiteren weisen wir darauf hin, dass Inhalte zum Thema Finanzen keine fachliche Finanzberatung (Investmentberatung) darstellen und diese auch nicht ersetzen. Die Inhalte stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Produkten / Finanzprodukten dar. Finanzprodukte jeglicher Art sind immer mit finanziellen Risiken verbunden. Es kann zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Investitions- oder Kaufentscheidungen sollten deshalb immer gut überlegt erfolgen. Zudem kann keine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Inhalte und Informationen übernommen werden. Für den Inhalt der Artikel ist allein der Urheber verantwortlich. ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Artikel. Der Inhalt wurde von ECIN weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden. Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de.