Rank Math SEO

Rank Math Seo Screenshot

Einführung in Rank Math

Rank Math WordPress ist ein leistungsstarkes Plugin für das Content Management System WordPress, mit dem Benutzer ihre Webseite für Suchmaschinen optimieren und mehr Traffic generieren können. Mit Funktionen wie dem SEO-Analyse-Tool, der Keyword-Überwachung und der XML-Sitemap-Generierung sorgt das Tool schon in der kostenlosen Version dafür, dass Deine Webseite gut in den Suchmaschinenergebnissen platziert werden könnte. Das Plugin bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche und eine Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten, um sicherzustellen, dass auch Anfänger problemlos damit arbeiten können.

Vorteile der Verwendung von Rank Math für WordPress

Das Tool zeichnet sich durch seine Benutzerfreundlichkeit, automatisierte SEO-Empfehlungen, die Möglichkeit, Inhalte auf bis zu fünf Keywords zu optimieren, und eine umfangreiche Liste von Funktionen aus, selbst in der kostenlosen Version. Es bietet auch fortschrittliche Analyse-Tools und Integrationen mit Google-Diensten.

Rank Math kostenlos installieren

Wenn Du in Deiner WordPress Installation bist, lade Dir die Erweiterung über das Plugin Verzeichnis herunter und aktiviere es. Das Tool bietet schon in der Free-Variante umfangreiche Optionen für die Suchmaschinenoptimierung Deiner Webseite: Automatisierte SEO-Empfehlungen, die Möglichkeit, Inhalte auf bis zu fünf Keywords zu optimieren, und auch Integration mit der Google Search Console.

Mehr Informationen zu Rank Math findest Du auf der Webseite der Entwickler. Dort findest Du auch mehr Wissenswertes rund um die Pro Version und zahlreiche Anleitungen in Text und Video zum Betrieb des Tools (Werbelink):

Rank Math Seo Screenshot
Rank Math Seo Screenshot

Konfigurieren von Rank Math nach der Installation

1. Setup-Assistent starten

Nach der Installation von Rank Math startet automatisch der Einrichtungsassistent, der dich durch die wichtigsten Einstellungen führt. Wenn du diesen Prozess überspringen oder verzögern möchtest, kannst du den Assistenten auch manuell starten, indem du zu: WordPress Dashboard → Rank Math SEO → Dashboard → Registerkarte Einrichtungsassistent navigierst.

Rufe den Einrichtungsassistenten auf:

Öffne den Einrichtungsassistenten in Rank Math SEO auf deinem WordPress-Dashboard auf, um zu beginnen.

Wähle zwischen Einfach, Erweitert und Benutzerdefiniert PRO, wobei der Benutzerdefinierte Modus ausschließlich für PRO-Benutzerinnen und -Benutzer verfügbar ist. Der Erweiterte Modus, der aufgrund seiner umfangreichen Einstellungen empfohlen wird, kann jederzeit in den Einfachen Modus zurückgeschaltet werden.

Benutzerdefinierter Modus: Lade eine Rank Math-Einstellungsdatei (.txt oder .json) hoch und verwende sie für deine persönliche Konfiguration.

Kompatibilitätsprüfung: Bevor du fortfährst, führt Rank Math eine Kompatibilitätsprüfung durch. Eventuelle Probleme werden hervorgehoben und können behoben werden.

2. Daten importieren

Rank Math ermöglicht eine nahtlose Migration von anderen SEO-Plugins, indem es deren Daten importiert. Zu den unterstützten Plugins gehören Yoast SEO, All In One SEO, SEOPress und andere. Diese Funktion wird später unter WordPress Dashboard → Rank Math SEO → Status & Tools → Import & Export → Andere Plugins.

3. Verbinde deine Webseite mit Deinem Rank Math Konto

Du musst das nicht unbedingt tun, Du kannst Rank math auch ohne eine Verbindung zu Rank Math nutzen. Dir fehlen dann aber interessante Informationen wie die Verbindung zur Google Search Console. Also verknüpfe Deine Webseite mit Deinem Rank Math Konto. In diesem Schritt wird die Konfiguration so angepasst, dass sie am besten zu deiner Website passt, damit Google deine Website richtig versteht und anzeigt.

Rank Math Seo Screenshot
Rank Math Seo Screenshot

3.1 Überblick über den Einrichtungsassistenten: Der Einrichtungsassistent bietet detaillierte Anweisungen, um die Konfiguration von Rank Math reibungslos zu gestalten.

3.2 Website-Klassifizierung: Wähle den Typ aus, der deine Website am besten beschreibt und der Einfluss darauf hat, wie Google deine Website in den Suchergebnissen wahrnimmt und anzeigt.

4. Analyse-Integration

Integriere die Google-Dienste für umfassende Analysen, einschließlich Google Analytics, Search Console und AdSense-Daten. Dieser Schritt ist entscheidend, um die SEO-Leistung deiner Website zu verstehen und zu verbessern.

5. Sitemap-Konfiguration

Aktiviere den integrierten Sitemap-Generator, um sicherzustellen, dass Suchmaschinen deine Website effektiv indexieren. Konfiguriere Einstellungen wie die Einbindung von Bildern und gib an, welche Beitragstypen und Taxonomien eingebunden werden sollen.

6. Tipps zur SEO-Optimierung

  • Nimm einfache, aber effektive Einstellungen vor, um die SEO deiner Webseite zu verbessern:
  • Leere Kategorien und Tags nicht indexieren.
  • Nofollow für externe Links.
  • Öffne externe Links in neuen Tabs.

7. Einrichtung abschließen

Der Tab „Fertig“ zeigt an, dass die Einrichtung abgeschlossen ist.

8. Rollen-Manager

Man kann auch Berechtigungen für verschiedene Rollen innerhalb der WordPress-Webseite festlegen, um sicherzustellen, dass Teammitglieder angemessenen Zugriff auf SEO-Einstellungen haben.

10. Umgang mit 404s und Weiterleitungen

Auch wenn der Punkt am Ende steht, dieser ist mit einer der wichtigsten. Er reguliert das Verhalten mit Fehlerseiten. Hier können 404-Fehler verwaltet und Weiterleitungen eingerichtet, um fehlerhafte Links zu beseitigen und die Benutzerfreundlichkeit zu optimieren.

11. Schema Markup Konfiguration

Mit der Schema Markup Konfiguration gibt man den Suchmaschinen zu verstehen, um welche Art von Artikeln / Content es sich handelt.

Rank Math Unterschied zwischen kostenlos und Premium / Pro

Kostenlose Rank Math Version:

  • SEO-Titel und Meta-Beschreibungen automatisieren: Erstelle Vorlagen, die automatisch auf deine Inhalte angewendet werden, und passe SEO-Titel sowie Meta-Beschreibungen für einzelne Beiträge manuell an.
  • Anpassungen für Social Media: Entscheide selbst, welche Texte und Bilder auf Facebook und Twitter geteilt werden sollen.
  • Fokus-Keyword-Analyse (unterstützt mehrere Keywords): Füge ein oder mehrere Fokus-Keywords hinzu (maximal 5), um zu checken, wie gut deine Inhalte darauf optimiert sind.
  • Erweiterte XML-Sitemap: Erstelle eine XML-Sitemap für Deine Inhalte. Hinweis: Für die News Sitemap ist die Pro Variante nötig.
  • Strukturierte Daten (Schema Markup): Du kannst spezifische Schema-Markups für die ganze Seite, aber auch einzelne Inhalte setzen.
  • Google:
    • Search Console Integration: Verbinde deine Website direkt mit der Google Search Console, um Sitemaps automatisch zu senden und Analysedaten direkt im WordPress-Dashboard einzusehen. Hier ist eine Anmeldung / Verbindung mit Rank Math nötig.
    • Google Analytics: Integriere Google Analytics und werte die Daten direkt aus.
  • Bild-SEO-Optimierung: Automatisiere das Setzen von Alt- und Title-Tags, um deine Bild-SEO zu verbessern. Du kannst so beispielsweise automatisch den Titel Deines Post auch als Titel des Bildes setzen.
  • Vorschläge für interne Links: Bekomme Vorschläge für andere Inhalte deiner Website, die du beim Bearbeiten von Beiträgen verlinken kannst.
  • Linkzähler: Zähle die Anzahl der internen und externen Links in deinen Beiträgen.
  • Weiterleitungen verwalten: Lege 301- und 302-Weiterleitungen an und manage sie.
  • 404-Fehler überwachen: Halte Ausschau nach 404-Fehlern und leite sie bei Bedarf um. Dies ist aber eher rudimentär und sollte beschränkt sein auf ein paar hundert Seiten, da sonst die Performance leiden könnte.
  • Basis WooCommerce SEO: Verbessere die SEO für deine Produkte und deinen Shop. Den meisten würde die kostenlose Variante reichen.

Rank Math Pro (Business / Agency)

  • Keyword-Ranking-Monitoring: Verfolge das Ranking deiner Keywords und die Website-Performance über die letzten 12 Monate.
  • Google Trends Integration.
  • Sitemap für Google Video SEO.
  • Sitemap für Google News SEO.
  • Unterstützung für mehrere Standorte im lokalen SEO.
  • Zusätzliche vorgefertigte Schema-Typen (über 20).
  • Einblick in den Google AdSense-Verdienstverlauf.
  • Automatisches Einfügen von Wasserzeichen in Social Media-Bilder.
  • Content AI: Je nach kostenpflichtigen Paket steht Dir auch die Rank Math KI zur Verfügung um Inhalte zu erzeugen. Dafür bekommst Du dann einen bestimmten Credit Rahmen.

Rank Math ist modular gestaltet, sodass du alle Funktionen, die du nicht nutzen möchtest, einfach deaktivieren kannst.

Mehr Informationen zu Rank Math findest Du auf der Webseite der Entwickler. Dort findest Du auch mehr Wissenswertes rund um die Pro Version und zahlreiche Anleitungen in Text und Video zum Betrieb des Tools (Werbelink):

Nach oben scrollen