News, Tipps und Anwendungen aus E-Business, Tech und mehr
Sponsored Post Anzeige

Optimierung von Geschäftsprozessen mit erweiterten MS SharePoint Lösungen

  • Redaktion ECIN
Aktualisiert:

Einzelunternehmer könnten vielleicht noch ihre geschäftlichen Belange mit in Ordnern abgehefteten Dokumenten organisieren, sobald aber die Auftrags- bzw. Kundenzahl und damit auch das Unternehmen wächst, wird es knapp im Aktenschrank geschweige denn übersichtlich. Im Zeitalter zwischen Web 2.0 und Industrie 4.0 sollten deshalb die Geschäftsprozesse nicht mehr (nur) mit Akten durchorganisiert werden, sondern mit einer auf das Unternehmen zugeschnittenen Software.

Beispielsweise beim Nischen-Thema Fuhrpark: Ein Unternehmer, der heute seinen Fuhrpark im Blick haben will, kommt um eine professionelle Fuhrparkmanagement Software nicht herum. Nur ein effizientes Prozessmanagement kann hier beispielsweise unnötige Standzeiten vermindern und damit Kosten einsparen. Unternehmen, wie die vykon GmbH aus Grünwald, haben sich auf diesen Geschäftsbereich spezialisiert und eine eigene Softwarelösung auf Basis von Microsoft Share Point entwickelt.

Eingebaut in das unternehmenseigene Intranet mit dem unternehmenseigenen Design können Daten zu sämtlichen Fahrzeugnutzungsarten verwaltet werden: für Poolfahrzeuge oder Dienstwagen. Dazu stehen sämtliche Informationen rund um die Fahrzeuge (Fahrleistungen, Terminüberwachung, Schäden, Leasing-Verträge, Kosten & Tankkarten) zum Abruf und zur Verarbeitung bereit. Die Softwarelösung beinhaltet eine Microsoft Office Integration und entsprechende Auswertungsfunktionen. Reservierungen und Genehmigungsverfahren werden durch automatisierte Prozesse beschleunigt, Arbeitsabläufe vereinfacht und effizienter gestaltet.

Weitere Software Lösungen auf Basis MS SharePoint wären beispielsweise eine elektronische Personalakte, eine Zeiterfassung, eine Raumverwaltung oder weitere Intranet-Funktionalitäten mit denen innerbetriebliche Abläufe beschleunigt, Inhalte einheitlich und sicher verwaltet werden können.

Standard-Software alleine reicht nicht aus um die Effizienz eines Unternehmens erfolgreich zu optimieren. Der Begriff Business Process Management (BPM) ist an dieser Stelle ein wichtiger Aspekt. Mit dieser Methodik werden die unternehmensspezifischen Abläufe analysiert, um die Software optimal auf den spezifischen Bedarf anzupassen. Ziel ist, die Effizienz sowie die Transparenz der Geschäftsprozesse zu erhöhen. Eine Analyse der Abläufe des Unternehmens vorausgesetzt, kann dann die passende Softwarelösung konfiguriert werden, die so einen substantiellen Wettbewerbsvorteil darstellt.

Hinweise Inhalte

Unsere Inhalte vermitteln praktisches Fachwissen aus verschiedenen Themenbereichen, sind aber gleichzeitig auch immer Werbung für eine Idee, ein Konzept, Projekt, Produkt, Unternehmen oder eine Dienstleistung. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können.
Partnerlinks: Unsere Artikel enthalten teilweise Partnerlinks (Affiliate). Wer ein Produkt über einen solchen Link bestellt, unterstützt die Arbeit von ECIN, denn wir erhalten dann eine kleine Provision. Am eigentlich Preis des Produkts ändert sich nichts.
Finanzthemen: Inhalte zum Thema Finanzen stellen keine fachliche Finanzberatung (Investmentberatung) dar und ersetzen diese auch nicht. Die Inhalte stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Produkten / Finanzprodukten dar. Finanzprodukte jeglicher Art sind immer mit finanziellen Risiken verbunden. Es kann zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Investitions- oder Kaufentscheidungen sollten deshalb immer gut überlegt erfolgen. Zudem kann keine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Inhalte und Informationen übernommen werden. Für den Inhalt der Artikel ist allein der Urheber verantwortlich. ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Artikel. Der Inhalt wurde von ECIN weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden. Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de.

Haftungsausschluss Inhalte

Unsere Inhalte vermitteln Fachwissen aus verschiedenen Themenbereichen, sind aber gleichzeitig auch immer Werbung für eine Idee, ein Konzept, Projekt, Produkt, Unternehmen oder eine Dienstleistung. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können. Desweiteren weisen wir darauf hin, dass Inhalte zum Thema Finanzen keine fachliche Finanzberatung (Investmentberatung) darstellen und diese auch nicht ersetzen. Die Inhalte stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Produkten / Finanzprodukten dar. Finanzprodukte jeglicher Art sind immer mit finanziellen Risiken verbunden. Es kann zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Investitions- oder Kaufentscheidungen sollten deshalb immer gut überlegt erfolgen. Zudem kann keine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Inhalte und Informationen übernommen werden. Für den Inhalt der Artikel ist allein der Urheber verantwortlich. ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Artikel. Der Inhalt wurde von ECIN weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden. Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de.