News, Tipps und Anwendungen aus E-Business, Tech und mehr
  • Pressemeldung
  • Frühstücksworkshop am 30.10.2019 zum Thema GeschGehG und NDAs

Frühstücksworkshop am 30.10.2019 zum Thema GeschGehG und NDAs

S Aktualisiert:

GeschGehG und NDAs: Geschäftsgeheimnisse wirkungsvoll schützen

Damit interne Informationen eines Unternehmens durch das neue Geschäftsgeheimnisgesetz geschützt werden können, müssen Unternehmen besondere Maßnahmen zum Schutz der Geschäftsgeheimnisse treffen. Eine wichtige und praxisrelevante Methode stellt die Vereinbarung von Non Disclosure Agreements (NDAs) dar, die wir in unserem Workshop am 30.10.2019 intensiv und praxisnah darstellen werden:

Inhalte des Workshops:

• Wann handelt es sich um ein Geschäftsgeheimnis?
• Welche Informationen sollten über ein NDA abgesichert werden?
• Wann macht es Sinn und wie müssen NDAs formuliert werden, damit die Geschäftsgeheimnisse auch tatsächlich geschützt werden?
• Wie führe ich eine Schutzbedarfsanalyse durch?
• Wie kläre ich meine Mitarbeiter sinnvoll über die neuen Anforderungen des GeschGehG auf?
Wir laden Sie und interessierte Kollegen herzlich zur kostenlosen Veranstaltung unserer Frühstücks-Workshop-Reihe ein!

Ihr Gastgeber:

ISiCO Datenschutz GmbH & Schürmann Rosenthal Dreyer

Ablauf:

8.30 Uhr Empfang und Frühstück
9:00 Uhr Beginn des Workshops
ab 10 Uhr Frühstück und Networking

Wo?

Schürmann Rosenthal Dreyer Rechtsanwälte
Am Hamburger Bahnhof 4
10557 Berlin

Sichern Sie sich jetzt noch einen Platz in unserem Workshop!
Zu- und Absagen nehmen wir sowohl telefonisch als auch per E-Mail entgegen:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Tel.: +49(0)302130028-0

Die Teilnahme an dem Workshop ist für Sie kostenlos.

Wir freuen uns auf Sie.

Weitere Inhalte zum Thema:


Mehr Inhalt über:

Haftungsausschluss Inhalte

Unsere Inhalte vermitteln Fachwissen aus verschiedenen Themenbereichen, sind aber gleichzeitig auch immer Werbung für eine Idee, ein Konzept, Projekt, Produkt, Unternehmen oder eine Dienstleistung. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können. Desweiteren weisen wir darauf hin, dass Inhalte zum Thema Finanzen keine fachliche Finanzberatung (Investmentberatung) darstellen und diese auch nicht ersetzen. Die Inhalte stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Produkten / Finanzprodukten dar. Finanzprodukte jeglicher Art sind immer mit finanziellen Risiken verbunden. Es kann zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Investitions- oder Kaufentscheidungen sollten deshalb immer gut überlegt erfolgen. Zudem kann keine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Inhalte und Informationen übernommen werden. Für den Inhalt der Artikel ist allein der Urheber verantwortlich. ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Artikel. Der Inhalt wurde von ECIN weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden. Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de.