• Pressemeldung
  • INBOUND 2019: Die Zukunft des Marketing, Vertrieb und Kundenservice

INBOUND 2019: Die Zukunft des Marketing, Vertrieb und Kundenservice

H Aktualisiert:

Boston/Berlin, 3. September 2019 – HubSpot, ein führender Anbieter von Software für Inbound-Marketing, -Sales, CRM und Kundenservice, gibt heute den offiziellen Startschuss für seine diesjährigeINBOUND(3.-6. September 2019, Boston, USA). Das weltweit größte Event für Inbound-Marketing und -Sales ist ein bedeutender Treffpunkt für Experten und Professionals sowie Meinungsführer und Unternehmer aus der ganzen Welt. An vier Tagentauschen sich über 24.000 Teilnehmer in rund 350 Keynotes sowie Spotlight- und Breakout-Sessions über die Trends und Technologien der Zukunft für erfolgreichen Kundenkontakt und Unternehmenswachstum aus.

Weltweit angesehene Digitalexperten treffen sich in Boston

Bereits zum neunten Mal in Folge öffnet heute die INBOUND in Boston ihre Tore. Die von HubSpot ausgerichtete Marketing- und Sales-Konferenz ist mittlerweile eine zentrale Networking- und Innovationsplattform für die gesamte Branche – und wartet mit Top-Sprechern unter anderem von Reddit, SurveyMonkey, Adobe, Facebook, und Pinterest auf. Die thematische Vielfalt reicht von der ethischen Dimension künstlicher Intelligenz über die Erfolgsgeheimnisse von besonders erfolgreichen Einhorn-Start-ups bis hin zur digitalen Revolution im Out-of-Home-Marketing.


Höhepunkt: Keynote der HubSpot-Gründer Brian Halligan & Dharmesh Shah

Zentraler Höhepunkt der Veranstaltung ist die Keynote der HubSpot-Gründer: Brian Halligan, CEO, und Dharmesh Shah, CTO, geben Einblicke in künftige technologische Meilensteine und innovative Entwicklungen für Marketing, Vertrieb und Kundenservice: Wie können Unternehmen mithilfe integrierter Plattformen die Bedürfnisse ihrer Kunden noch besser erfüllen? Wie können sie schneller und effizienter wachsen? Darüber hinaus präsentieren Halligan und Shah neue Funktionen der HubSpot All-in-one-Plattform, die auf der INBOUND ihre Weltpremiere feiern.

Die Keynote von Brian Halligan und Dharmesh Shah wird am Mittwoch, den 4. September, ab 20:30 Uhr per Live-Stream übertragen. Weitere Informationen zum Event gibt es auf den Social-Media-Kanälen Facebook, Twitter und Instagram.

Weitere Inhalte zum Thema:


Mehr Inhalt über:

Haftungsausschluss Inhalte

Unsere Inhalte vermitteln Fachwissen aus verschiedenen Themenbereichen, sind aber gleichzeitig auch immer Werbung für eine Idee, ein Konzept, Projekt, Produkt, Unternehmen oder eine Dienstleistung. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können. Desweiteren weisen wir darauf hin, dass Inhalte zum Thema Finanzen keine fachliche Finanzberatung (Investmentberatung) darstellen und diese auch nicht ersetzen. Die Inhalte stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Produkten / Finanzprodukten dar. Finanzprodukte jeglicher Art sind immer mit finanziellen Risiken verbunden. Es kann zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Investitions- oder Kaufentscheidungen sollten deshalb immer gut überlegt erfolgen. Zudem kann keine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Inhalte und Informationen übernommen werden. Für den Inhalt der Artikel ist allein der Urheber verantwortlich. ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Artikel. Der Inhalt wurde von ECIN weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden. Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de.