• Pressemeldung
  • Neues Vorstandsmitglied in BVDW-Fokusgruppe „Affiliate Marketing“: Valentina Piol von metapeople

Neues Vorstandsmitglied in BVDW-Fokusgruppe „Affiliate Marketing“: Valentina Piol von metapeople

C Aktualisiert:

Seit wenigen Wochen ist Valentina Piol stellvertretende Vorsitzende der neu formierten Fokusgruppe „Affiliate Marketing“ im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW). Seit Sommer 2012 für die Duisburger Performance-Agentur metapeople tätig, ist die 31-Jährige seit Jahresbeginn Head of Affiliate Marketing.

Die Fokusgruppe ersetzt den bisherigen „Fachkreis Affiliate Netzwerke“ im Dachverband der Digitalen Wirtschaft. Denn dort sind nicht nur die Affiliate-Netzwerke aktiv, sondern auch Agenturen, Technologieanbieter, Publisher und Advertiser. Um die Vielfalt der Marktteilnehmer adäquat widerzuspiegeln, stellte sich Valentina Piol zur Wahl für den Vorstand, wo sie nun als Agentur-Vertreterin im vierköpfigen Team fungiert.

Von frischem Wind und mehr Gesprächsstoff

Ihr erklärtes Ziel ist es „frischen Wind und andere Blickwinkel in die Arbeit der Interessenvertretung einzubringen“. Etwa beim Festlegen branchenweiter Standards oder der Weiterentwicklung der BVDW-Zertifikate, die potenziellen Kunden als Orientierungshilfe im Dschungel der Online-Agenturen dienen und eine verstärkte Transparenz im Markt fördern sollen.

Aufgabe der BVDW-Fokusgruppe „Affiliate Marketing“ sei es, diesem Online-Marketingkanal durch verstärkte Aufklärungsarbeit wieder mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen. Dazu wurden mehrere Projekte festgelegt, um im Laufe des Jahres unterschiedliche Publikationen veröffentlichen zu können. „Wir wollen für Gesprächsstoff sorgen, sodass Affiliate Marketing stärker wahrgenommen wird und weiter an Relevanz gewinnt“, unterstreicht die metapeople-Vertreterin, die unter anderem das Setup und Management des internationalen Rollouts des Lufthansa-Affiliate-Programms in 39 Märkten verantwortete.

Piol ist Fachexpertin

Die in Deutschland aufgewachsene Italienerin, die in den Niederlanden und Großbritannien studierte und auch schon in Spanien gearbeitet hat, will die Sichtweise und Erfahrungen einer im Affiliate Marketing breit aufgestellten Agentur in die Gremienarbeit einbringen. Dabei kommt ihr zu Gute, dass sich metapeople und die auf Affiliate spezialisierte Marke metaapes bereits seit 2005 jedes Jahr erfolgreich an der BVDW-Zertifizierung beteiligen. „Über diesen Kanal werden nach wie vor nicht nur relevante Umsätze erwirtschaftet, er entwickelt sich auch thematisch und technologisch permanent weiter“, wendet sie sich gegen die zum Teil vorhandene Untergangsstimmung in der Branche.

Weitere Inhalte zum Thema:


Mehr Inhalt über:

Haftungsausschluss Inhalte

Unsere Inhalte vermitteln Fachwissen aus verschiedenen Themenbereichen, sind aber gleichzeitig auch immer Werbung für eine Idee, ein Konzept, Projekt, Produkt, Unternehmen oder eine Dienstleistung. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können. Desweiteren weisen wir darauf hin, dass Inhalte zum Thema Finanzen keine fachliche Finanzberatung (Investmentberatung) darstellen und diese auch nicht ersetzen. Die Inhalte stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Produkten / Finanzprodukten dar. Finanzprodukte jeglicher Art sind immer mit finanziellen Risiken verbunden. Es kann zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Investitions- oder Kaufentscheidungen sollten deshalb immer gut überlegt erfolgen. Zudem kann keine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Inhalte und Informationen übernommen werden. Für den Inhalt der Artikel ist allein der Urheber verantwortlich. ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Artikel. Der Inhalt wurde von ECIN weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden. Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de.