Instagram: Direktnachrichten ändern und editieren

Instagram: Direktnachrichten ändern und editieren Foto

Eine neue Möglichkeit der Insta Kommunikation kommt auf uns zu, da Instagram jetzt die Möglichkeit bietet, unsere Direktnachrichten nach dem Absenden zu verfeinern. Diese Gefälligkeit, gewährt Meta nun bis zu einer Viertelstunde nach dem Versand einer Nachricht. In der Welt der Sofortnachrichten, in der unsere Worte manchmal schneller fallen, als wir denken, wirkt diese Funktion wie ein sanftes Netz, das es uns ermöglicht, fehlerhafte Sätze wieder einzufangen und zu verfeinern oder den unvermeidlichen Tippfehler zu korrigieren, der sich erst in dem Moment offenbart, nachdem wir auf Senden gedrückt haben. Zuvor konnten wir nur den Beweis für unseren sprachlichen Fauxpas vollständig löschen, was vielleicht eine gewisse Neugier oder Verwirrung über das plötzliche Verschwinden der Nachricht hinterließ.

Um eine Direct Message / Direktnachricht zu bearbeiten, können Nutzer die gesendete Nachricht gedrückt halten, um ein Dropdown-Menü aufzurufen, und dann die Option „Bearbeiten“ auswählen. Es ist wichtig zu beachten, dass bearbeitete Nachrichten in der Konversation als „Bearbeitet“ markiert werden, um den Empfänger auf die Änderung hinzuweisen.

Diese Bearbeitungsfunktion auf Instagram folgt auf ein ähnliches Update, das zuvor für den Messenger, eine weitere von Meta betriebene Plattform, ausgerollt wurde. Trotz der Einstellung der plattformübergreifenden Nachrichtenübermittlung zwischen Instagram und Messenger seit Dezember, teilen beide Apps weiterhin mehrere Funktionen. Darüber hinaus hat Instagram weitere neue Funktionen eingeführt, darunter die Möglichkeit, Lesebestätigungen zu verwalten, Konversationen an den Anfang des Posteingangs zu heften und eine Vielzahl interaktiver Medien wie Sticker, GIFs, Videos, Fotos und Sprachnachrichten in ihren Antworten zu verwenden.

Nach oben scrollen