Adobe Express: KI für Fotos und Videos auf Android und iOS

adobe express generative ki

Adobe Express, das und bisher nur als Desktop-Anwendung bekannt war, hat seit kurzem auch eine Version für Android Endgeräte. Diese wird nun auch mit der generativen KI-Technologie Firefly von Adobe bestückt. Dieser Schritt folgt auf die Integration der App mit der Firefly-Engine von Adobe im vergangenen Jahr, die fortschrittliche KI-Bearbeitungsfunktionen bietet, die immer mehr Kreative anziehen. Am 17. April wurde Adobe Express offiziell auf Android- und iOS-Plattformen eingeführt und verbessert die mobile Foto- und Videobearbeitung mit Funktionen wie Bildgenerierung und generatives Füllen und Entfernen.

Generative Bearbeitungstools werden immer beliebter, da die künstliche Intelligenz immer mehr Einzug in die Alltagstechnologie hält. Die Angebote von Adobe ähneln denen auf Android-Geräten wie dem Pixel 8 oder dem Galaxy S24, unterscheiden sich jedoch durch ihre umfassenden Funktionen für Kreative. Die Adobe Express App für Android ermöglicht nicht nur die anspruchsvolle Videobearbeitung aus vorhandenem Material, sondern bietet auch Zugriff auf eine umfangreiche Bibliothek von Assets und Tools, die für die mobile Nutzung optimiert wurden.

Beim Öffnen der App werden die Nutzer/innen aufgefordert, sich entweder anzumelden oder zu registrieren. Während die meisten Funktionen von Adobe Express ein Abonnement von 10 US-Dollar pro Monat erfordern, sind einige Funktionen der Android-App kostenlos verfügbar.

Dieser Artikel erschien am und wurde am aktualisiert.
Veranstaltungstipp! Wir laden Sie ein zum kostenlosen Event: KI im Fokus

In eigener Sache: Die Welt der künstlichen Intelligenz entwickelt sich rasant. Um stets auf dem Laufenden zu halten, führen wir (ich) einen monatlichen Online-Impuls im und beim Digitalzentrum Zukunftskultur durch. Immer am letzten Donnerstag im Monat präsentieren wir in der kostenlosen Veranstaltung „KI im Fokus: Up to date in 30 Minuten“ interessante Entwicklungen und Neuigkeiten aus dem Bereich der Künstlichen Intelligenz des letzten Monats und das kurz und knapp in einer halben Stunde.

Der nächste Termin von KI im Fokus ist am 29. Mai 2024 (ausnahmsweise Mittwoch) von 12 Uhr bis 12:30 Uhr. Melden Sie noch heute an. Die Teilnahme ist kostenlos:
Nach oben scrollen