20.09.2006 - Erwachsenenunterhaltung war schon immer ein Vorreiter in der Industrie – so auch beim mobilen Kanal. Hier geht es in Zukunft in Richtung mobiles Video.

Erwachsenenunterhaltung war schon immer ein Vorreiter in der Industrie – so auch beim mobilen Kanal. Hier geht es in Zukunft in Richtung mobiles Video.

Bei der mobilen Erwachsenenunterhaltung wird es in Zukunft vermehrt um Bilder gehen und das liegt irgendwie auch in der Natur dieser Unterhaltung. Die Marktforscher von kamen zu den, nicht sonderlich erstaunlichen, Prognosen, dass die Media-Rich-Graphics und die Video-Services die guten alten textbasierten Dienste ablösen werden. Und zwar in einem drastischen Tempo: Mittlerweile machen mobile Videos in der Erwachsenenunterhaltung etwa 50 Prozent des weltweiten Marktes aus und sollen bis 2009 etwa 1,7 Mrd. US-Dollar Umsatz einfahren – bis 2011 rechnen die Experten sogar mit 2,4 Mrd. US-Dollar. Für den gesamten Bereich mobile Erwachsenenunterhaltung prognostiziert Juniper Umsätze von 2,7 Mrd. US-Dollar für das Jahr 2009.

Die Bedenken, dass die kleinen Bildschirme der mobilen Endgeräte vielleicht die Nutzer abschrecken könnten, kann Bruce Gibson von Juniper zerstreuen. Seiner Meinung nach sei der mobile Kanal nicht nur eine weitere Ausliefermöglichkeit für bestehende Inhalte. Vielmehr sei es ein anderer Weg Adult-Content zu präsentieren. So erreiche der mobile Kanal ein anderes Klientel als die Print-Produkte, DVDs oder das Internet, da es bei der mobilen Unterhaltung um sofortige Gratifikation gehe.

 


Wachstum für Erwachsene – Mobile Adult Entertainment 18.09.2006 - Mobile Entertainment mit guten Prognosen
Wachstum für Erwachsene – Mobile Adult Entertainment 07.06.2006 - Online-Video: Die Pest kommt zurück!?
Wachstum für Erwachsene – Mobile Adult Entertainment 01.06.2006 - Porno ist kein Luxus
Wachstum für Erwachsene – Mobile Adult Entertainment 06.06.2005 - Mehr Jugendschutz vor Porno
Wachstum für Erwachsene – Mobile Adult Entertainment 22.03.2005 - Wachstum für Erwachsene – Mobile Adult Entertainment


Mehr Infos zum Thema 'Adult-Entertainment'