Badi und Helpling schärfen durch Kooperation Bewusstsein für mehr Sauberkeit

Badi, eine der führenden Vermittlungsplattformen in Europa für die langfristige Vermietung von Zimmern, gibt heute seine Partnerschaft mit Helpling, Europas führende Online-Vermittlungsplattform für Reinigungskräfte, bekannt. Im Zuge der Kooperation profitieren User, die ein Zimmer über die Badi-Plattform buchen, einmalig von einem Gutschein im Wert von 30 € für eine Reinigung, die durch eine Putzkraft der Helpling-Plattform ausgeführt wird.

Im Rahmen der Zusammenarbeit bietet Badi seinen Nutzern ab sofort Zugang zu vergünstigten Reinigungen. Damit reagiert das PropTech-Unternehmen gezielt auf die gegenwärtige Coronakrise und sensibilisiert Zimmersuchende für mehr Sauberkeit und neue Hygienestandards.

„Mit der zunehmenden Ausbreitung des Coronavirus treten auch intensivierte Hygienevorschriften und -erwartungen in unserem Alltag auf. Aktuell ist es wichtiger denn je, unsere Nutzer auf Sauberkeit und verschiedene Maßnahmen zur Reduzierung des Infektionsrisikos aufmerksam zu machen”, sagt Falk Siegel, City Manager von Badi. „Durch die Zusammenarbeit mit Helpling bieten wir Zimmersuchenden, die über unsere Plattfrom buchen, von nun an die Möglichkeit, ihr neues Zuhause gründlich und vergünstigt reinigen zu lassen.”

Bucht ein Kunde über Badi ein Zimmer, erhält dieser einen Gutscheincode, mit dem er über die Helpling-Plattform eine Putzhilfe buchen kann. Dieser Code kann sowohl für eine einmalige Reinigung beim Ein- oder Auszug als auch für die Buchung regelmäßiger Reinigungen im Zweiwochenrhythmus verwendet werden.

„Sowohl Helpling als auch Badi sind Unternehmen, die das Leben vieler Menschen erheblich erleichtern. Beide haben das Potenzial digitaler Marktplätze genutzt, um ganze Branchen deutlich effizienter zu gestalten. Durch die Kooperation machen wir es für Nutzer noch einfacher, ihre passende Hilfe im Haushalt zu finden. Damit schaffen wir insbesondere in dieser schwierigen Zeit einen enormen Mehrwert“, ergänzt Philip Huffmann, Co-Founder von Helpling.

Dieser Artikel erschien am und wurde am aktualisiert.
Veranstaltungstipp! Wir laden Sie ein zum kostenlosen Event: KI im Fokus

In eigener Sache: Die Welt der künstlichen Intelligenz entwickelt sich rasant. Um stets auf dem Laufenden zu halten, führen wir (ich) einen monatlichen Online-Impuls im und beim Digitalzentrum Zukunftskultur durch. Immer am letzten Donnerstag im Monat präsentieren wir in der kostenlosen Veranstaltung „KI im Fokus: Up to date in 30 Minuten“ interessante Entwicklungen und Neuigkeiten aus dem Bereich der Künstlichen Intelligenz des letzten Monats und das kurz und knapp in einer halben Stunde.

Der nächste Termin von KI im Fokus ist am 29. August 2024 von 12 Uhr bis 12:30 Uhr. Melden Sie noch heute an. Die Teilnahme ist kostenlos:
Nach oben scrollen