News, Tipps und Anwendungen aus E-Business, Tech und mehr

E-Invoicing Exchange Summit Vienna 2021: The Big Picture

V Aktualisiert:

The E-Invoicing Exchange Summit took place in Vienna from September 27 to 29, 2021. After over one year of hault for physical events due to Covid-19, more than 100 persons from across Europe came together in person in Vienna and another 100 attended remotely in this hybrid event to discuss the latest developments in E-Invoicing.

The conference started with a special day dedicated to a country comparison for E-Invoicing and Continuous Transaction Controls. Also, in the conference programme this topic has been well represented and we talked all things CTC. It became clear there is a will amongst industry and service providers to achieve global and European consistency.

Other presentations gave updates on the global developments in Peppol, for example with Japan having become the latest Peppol authority, shed light on the current status and next steps of E-Invoicing in France, Hungary, Germany and Portugal. Another highlight was to get the latest insights from European Commission Study on "VAT in the Digital Age", explaining what options are in place for a harmonised European tax reporting scheme.

Once again, this E-Invoicing Exchange Summit has been a great space where the E-Invoicing and E-Reporting community exchanged ideas and networked. Numerous excellent discussions and face-to-face talks took place with customers, partners, and policy drivers on the convergence of the different E-Invoicing and E-Reporting models and how all can help reduce complexity and manage the transition to E-Invoicing and Continuous Transaction Controls.

Christian Ridder, summarised all key-topics in the new “Big Picture of E-Invoicing” - an entertaining and compact graphic recording, available for free download on www.exchange-summit.com/insights/graphic-recording.

The positive feedback was overwhelming with everyone being grateful for the opportunity to participate and share knowledge with each other. The global E-Invoicing journey will continue in 2022 in Miami May 9-11, Berlin June 20-21, Lisbon September 26-28, and in Singapore (date to be announced).

Haftungsausschluss Inhalte

Unsere Inhalte vermitteln Fachwissen aus verschiedenen Themenbereichen, sind aber gleichzeitig auch immer Werbung für eine Idee, ein Konzept, Projekt, Produkt, Unternehmen oder eine Dienstleistung. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können. Desweiteren weisen wir darauf hin, dass Inhalte zum Thema Finanzen keine fachliche Finanzberatung (Investmentberatung) darstellen und diese auch nicht ersetzen. Die Inhalte stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Produkten / Finanzprodukten dar. Finanzprodukte jeglicher Art sind immer mit finanziellen Risiken verbunden. Es kann zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Investitions- oder Kaufentscheidungen sollten deshalb immer gut überlegt erfolgen. Zudem kann keine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Inhalte und Informationen übernommen werden. Für den Inhalt der Artikel ist allein der Urheber verantwortlich. ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Artikel. Der Inhalt wurde von ECIN weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden. Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de.