26.02.2008 - Die Erfolgsmessung von Video-Werbung zweifeln Experten an. In einem kostenlosen Whitepaper erklären zwei von ihnen warum.

Die Erfolgsmessung von Video-Werbung zweifeln Experten an. In einem kostenlosen Whitepaper erklären zwei von ihnen warum.

Die Video-Nutzung im Internet stieg in den letzten Jahren enorm an - und damit natürlich auch das professionelle Interesse an der Nutzung von Online-Video als Kommunikations- und Werbemedium. Entsprechend hoch sind auch die Investitionen der Werbenden und Website-Betreiber in Video-Content. Allerdings, und das ist der Kern der Kritik, meist ohne klare Ziele und Messstandards zur Erfolgskontrolle. Das ist auch die Einschätzung des kostenlosen Whitepapers der Autoren Eric T. Peterson von Web Analytics Demystified und Michiel Berger von Nedstat. Trotz der großen Investitionsbereitschaft, so die beiden Autoren, beginnen die Marktteilnehmer erst jetzt damit, die Popularität und Verbreitung von Content zu messen.

Gegenwärtig handelt es sich meist um Panel-basierte Erhebungen von Unternehmen wie Nielsen, comScore und Quantcast. Die Autoren empfehlen weiter Multimedia-Content wie jeden anderen Online-Content zu behandeln und auch so zu messen – und zwar als Bestandteil des Entwicklung- und Optimierungsprozesses der Website und eingebettet in die Messung aller Online-Aktivitäten. Im Vordergrund stehen deshalb nicht Server-basierte Auswertungen, sondern ganz gezielte Tracking-Mechanismen, die ein wesentlich aussagefähigeres Bild des User-Verhaltens durch Browser-seitige Messungen wiedergeben sollen. Damit könnte dann eine solide Entscheidungsgrundlage für die Auswahl von Programm-Content sowie Länge und Platzierung von Werbebotschaften geliefert werden.

 


Nichts geht über Video-Werbung 22.02.2008 - AdSense für Videos gestartet
Nichts geht über Video-Werbung 11.02.2008 - Microsoft pusht Video-Portal-Werbung
Nichts geht über Video-Werbung 25.01.2008 - In-Stream-Werbung kontrovers
Nichts geht über Video-Werbung 23.10.2007 - Web 2.0-Marketing bereits integrierter Bestandteil
Nichts geht über Video-Werbung 26.09.2007 - Nichts geht über Video-Werbung


Mehr Infos zum Thema 'Video'