30.10.2008 - Geschäftsnachrichten werden von Unternehmen in erster Linie zu Aufmerksamkeitszwecken veröffentlicht. Doch richtig verfasst und versendet, können sie weiteren Nutzen mit sich bringen.

Geschäftsnachrichten werden von Unternehmen in erster Linie zu Aufmerksamkeitszwecken veröffentlicht. Doch richtig verfasst und versendet, können sie weiteren Nutzen mit sich bringen.

Pressemitteilungen sind ein übliches und von Unternehmen gern genutztes Mittel, um den Bekanntheitsgrad zu steigern, das Geschäftsprofil zu schärfen oder schlicht Neuigkeiten mitzuteilen. Ein weiteres wichtiges Ziel sollte es dabei auch sein, mögliche Kunden zu erreichen. Obwohl somit der Geschäftserfolg positiv beeinflusst würde, wird dieser Aspekt der Presseinformationen jedoch noch immer von vielen Unternehmen unterschätzt oder völlig missachtet. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse der .

Entscheidend für die Effektivität einer geschäftlichen Pressemitteilung ist laut den Kommunikationsforschern die passende Formulierung. So müssten beispielsweise bei einer Produktveröffentlichung, neben Details wie dem Gerätenamen und Anwendungsbereich, besonders herausgestellt werden, in welcher Form das Produkt das Leben des Konsumenten konkret erleichtert oder bereichert. Indem sich Firmen somit mehr auf den Nutzen als auf nackte Fakten konzentrieren, erwecken sie größeres Kundeninteresse und erhöhen nebenbei die Wahrscheinlichkeit, dass ihre Veröffentlichung von News-Portalen aufgegriffen wird, was wiederum die Zahl der erreichten Konsumenten vervielfacht.

Die Krux sei es, gleichzeitig die nützlichsten Informationen für Reporter und Konsumenten einzubauen ohne dabei die Pressemitteilung zu überladen und den Leser zu überfordern. Zudem sei auch bei Presseinformationen ein gewisses Targeting vonnöten, um die Effektivität zu gewährleisten. So lohnt es sich laut den Kommunikationsexperten für Firmen nur dann, sich proaktiv an Nachrichtenportale zu wenden, wenn diese ihren Fokus auch auf einen geeigneten Geschäftsbereich legen. Zusätzliche, ungezielte Verbreitungsversuche würden den benötigten Aufwand nicht rechtfertigen.

 


Behavioral Marketing über den Web-Browser 21.10.2008 - Behavioral Marketing über den Web-Browser
Dialog-Marketing messbar machen 16.10.2008 - Dialog-Marketing messbar machen
Fakten zu viralem Marketing 15.10.2008 - Fakten zu viralem Marketing
Digitales Marketing ist gefragter denn je 13.10.2008 - Digitales Marketing ist gefragter denn je
Marketer setzen verstärkt auf Online-Werbung 24.09.2008 - Marketer setzen verstärkt auf Online-Werbung


Mehr Infos zum Thema 'Marketing'


Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN