Amazon integriert Eurosport Player

Inhalt veröffentlicht am 17 August 2017  
 
5.0 (1)
Bewertung schreiben
Inhalt weiterempfehlen / teilen:

Auf den ersten Blick wirkt das Angebot verlockend: Über einen eigenen Amazon Prime Channel können Fußballfans nun auch einige Spiele der Bundesliga schauen. Amazon integriert den Eurosport Player in einen seiner so genannten "Channel". Eurosport hat entsprechende Rechte erhalten ab dem 18. August alle 30 Freitagsspiele der Bundesliga um 20:30 Uhr sowie fünf Spiele am Sonntag (13:30 Uhr), fünf am Montag (20:30 Uhr) sowie die Relegation zur ersten und zweiten Liga zu zeigen.

Soweit so gut. Fans gehen ja schon auf die Barrikaden, das sie nun bei mehreren Anbietern Pakete buchen müssen, um die Bundesliga komplett zu sehen, denn neben Eurosport hat auch Sky entsprechende Rechte. Nun kommt also das Angebot von Amazon, das auf einer Kooperation mit Eurosport fußt und nur Amazon dient, anstatt den Kunden.

Denn: Bezahlt der Kunde bei Eurosport für das Angebot 29,90 Euro im Jahr (ab 1. September 49,99 Euro) für das Programm, werden bei Amazon 4,99 Euro im Monat fällig also 59,88 Euro (+ Prime Gebühren) oder knapp 30 Euro im Jahr mehr und das nun für eine Art "App" die in das "Channel" Format gepackt wird und per Fire Stick und Fire TV abrufbar ist. Kunden die den Eurosport Player schon so gebucht haben gucken indes in die Röhre, denn die Nutzung lässt sich nicht übertragen.

Dies verheißt nichts gutes für andere Programme, die eventuell schon bald nicht mehr frei verfügbar sind. Aber es gibt wie immer fleißige Fans, die es trotzdem schaffen den Eurosport Player oder auch Sky Ticket auf den Fire Stick / TV zu befördern. Unter anderem über die Webseite "aftvhacks.de" finden sich zahlreiche Anleitungen auch wenn Amazon dagegen steuert. Warum Eurosport sich die Chance entgehen lässt weiterhin seine App auf Smart TVs und dem Fire TV zu promoten und damit seinen Kundenstamm zu erweitern weiß niemand. Sky Ticket gibt es ja auch nur über Umwege.

Thema des Eintrags (Marketing, eCommerce)
Inhalte / PR

Benutzerkommentare

1 Bewertungen

Artikel bewerten / kommentieren 
 
5.0  (1)
Haben Sie schon ein Konto?
Bewertung (je höher desto besser)
Artikel bewerten / kommentieren
Kommentare
Artikel bewerten / kommentieren 
 
5.0
War dieser Kommentar hilfreich für Sie?