News, Tipps und Anwendungen aus E-Business, Tech und mehr
  • Pressemeldung
  • Bianca Schneider wechselt als Projektmanagerin zu intoCommerce

Bianca Schneider wechselt als Projektmanagerin zu intoCommerce

FP Aktualisiert:
Bianca Schneider wechselt als Projektmanagerin zu intoCommerce

Neuzugang beim Nummer 1 Shopware Solutions Partner und B2B-Experten

Wiesbaden, 10. Oktober 2019 – Bianca Schneider (30) ist Anfang Oktober zur Wiesbadener intoCommerce GmbH, Nummer 1 Shopware Solution Partner, gewechselt. Die Medienbetriebswirtin kommt von INTERSPORT Kiegele, wo sie zuletzt zweieinhalb Jahre als Leiterin E-Commerce für die drei Online-Shops des größten regionalen Sportartikelhändlers verantwortlich war.

Bei intoCommerce wird Bianca Schneider als Projektmanagerin prominente Fashion- und Sportslabel verantwortlich bei deren Onlinehandels-Aktivitäten beraten und betreuen. „Mit Bianca Schneider haben wir eine E-Commerce-Expertin mit besonderer Erfahrung in den Bereichen Fashion & Sports gewonnen“, sagt Matthias Thürling, Gründer und Geschäftsführer von intoCommerce. „Bianca passt daher nicht nur gut in unser Team, sondern mit ihrer Fachexpertise auch hervorragend zu einigen unserer Kunden aus dem Fashion-Bereich.“

intoCommerce ist eine zertifizierte Shopware Agentur spezialisiert auf E-Commerce für B2B und KMU. Von der Beratung über die Entwicklung bis hin zur dauerhaften Betreuung des Shops hilft intoCommerce Unternehmen dabei, möglichst schnell und nachhaltig Umsatz über das Internet zu erreichen. intoCommerce gehört zu den Top 5 Shopware Agenturen und ist Nummer 1 Solution Partner.

Weitere Inhalte zum Thema:


Mehr Inhalt über:

Haftungsausschluss Inhalte

Unsere Inhalte vermitteln Fachwissen aus verschiedenen Themenbereichen, sind aber gleichzeitig auch immer Werbung für eine Idee, ein Konzept, Projekt, Produkt, Unternehmen oder eine Dienstleistung. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können. Desweiteren weisen wir darauf hin, dass Inhalte zum Thema Finanzen keine fachliche Finanzberatung (Investmentberatung) darstellen und diese auch nicht ersetzen. Die Inhalte stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Produkten / Finanzprodukten dar. Finanzprodukte jeglicher Art sind immer mit finanziellen Risiken verbunden. Es kann zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Investitions- oder Kaufentscheidungen sollten deshalb immer gut überlegt erfolgen. Zudem kann keine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Inhalte und Informationen übernommen werden. Für den Inhalt der Artikel ist allein der Urheber verantwortlich. ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Artikel. Der Inhalt wurde von ECIN weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden. Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de.