News, Tipps und Anwendungen aus E-Business, Tech und mehr

Cushman & Wakefield baut Office Agency National aus

S Aktualisiert:
Cushman & Wakefield baut Office Agency National aus

Frankfurt am Main, 13.05.2019 – Das international tätige Immobilienberatungsunternehmen Cushman & Wakefield gibt heute den Ausbau seiner Office Agency National bekannt. In Köln und Bonn bietet das Unternehmen seine Dienstleistungen im Bereich der gewerblichen Bürovermietung nun mit einer eigenen Repräsentanz an. Mina Dadgostar (38), studierte Dipl.-Kauffrau, verantwortet ab sofort als Associate im Office Agency National Team den Bereich. Dabei berät sie nationale sowie internationale Kunden bei Anmietungen, Mietvertragsnachverhandlungen sowie der Entwicklung und Umsetzung von Standortstrategien.

Dadgostar wechselte 2017 von Savills Hamburg zu Cushman & Wakefield Hamburg. Ihre neuen Aufgaben verantwortet sie von nun an in Köln. Aufgrund ihres beruflichen Werdegangs in der Domstadt bei Strabag PFS, Greif & Contzen und Hamacher Immobilien besitzt sie ortspezifisches Knowhow. Sie berichtet an Jan-H. Ihnen, der seit Oktober 2018 als Head of Office Agency National tätig ist.

Über Cushman & Wakefield

Cushman & Wakefield (NYSE: CWK) ist ein führendes globales Immobiliendienstleistungsunternehmen, dessen Service-Angebot die Interessen von Immobiliennutzern und -eigentümern gleichermaßen abdeckt. Zu den Kerndienstleistungen gehören Property, Facility und Projektmanagement, Office Agency, Capital Markets, Global Occupier Services, Project & Development Services, Tenant Representation, Valuation & Advisory, Asset Services sowie weitere Dienstleistungen. Mit über 51.000 Mitarbeitern, die in rund 400 Niederlassungen und 70 Ländern tätig sind, ist Cushman & Wakefield eines der größten Immobilienberatungsunternehmen. In Deutschland verfügt das Immobilienberatungsunternehmen über 6 Niederlassungen in Frankfurt, Berlin, Hamburg, München, Düsseldorf und Leipzig. 2018 hat das Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 8,2 Milliarden US-Dollar erzielt. 

Weitere Inhalte zum Thema:


Mehr Inhalt über:

Haftungsausschluss Inhalte

Unsere Inhalte vermitteln Fachwissen aus verschiedenen Themenbereichen, sind aber gleichzeitig auch immer Werbung für eine Idee, ein Konzept, Projekt, Produkt, Unternehmen oder eine Dienstleistung. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können. Desweiteren weisen wir darauf hin, dass Inhalte zum Thema Finanzen keine fachliche Finanzberatung (Investmentberatung) darstellen und diese auch nicht ersetzen. Die Inhalte stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Produkten / Finanzprodukten dar. Finanzprodukte jeglicher Art sind immer mit finanziellen Risiken verbunden. Es kann zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Investitions- oder Kaufentscheidungen sollten deshalb immer gut überlegt erfolgen. Zudem kann keine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Inhalte und Informationen übernommen werden. Für den Inhalt der Artikel ist allein der Urheber verantwortlich. ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Artikel. Der Inhalt wurde von ECIN weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden. Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de.