News, Tipps und Anwendungen aus E-Business, Tech und mehr
  • Pressemeldung
  • Industrie 4.0: Erfolgreiches Expertenforum und Besuchertour des Lotsen Ruhr

Industrie 4.0: Erfolgreiches Expertenforum und Besuchertour des Lotsen Ruhr

Empfehlung
G Aktualisiert:

Genau 56 angemeldete Teilnehmer und zahlreiche andere Messebesucher informierten sich zu aktuellen Trends und Praxisbeispielen zum Thema „Industrie 4.0" am Stand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie auf der Hannover Messe. Beantwortet wurden u.a. die Fragen, welche individuellen Voraussetzungen ein Unternehmen braucht, um Industrie-4.0-fähig zu sein, und wie sich Unternehmen auf diese Herausforderungen in der Praxis einstellen können.

Unter dem Motto „Ebnen Sie Ihren Weg in die Produktion von morgen" wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer darüber hinaus in Kenntnis gesetzt, wie IT und Industrie zusammenwachsen, wie unternehmerische Abläufe optimiert werden können und worauf dabei zu achten ist. In Keynotes des BITKOM und von Siemens sowie in Anwenderbeispielen verschiedener vom BMWi geförderten eBusiness-Lotsen und dem Projekt eBEn (eBusiness-Engineering) wurde den Teilnehmern das Thema „Industrie 4.0" anschaulich präsentiert.

Die Vorträge können jetzt, soweit verfügbar im Veranstaltungsarchiv der Webseite des eBusiness Lotsen Ruhr kostenfrei heruntergeladen werden.

Im Anschluss an das Forum hatten die Teilnehmer auf einer geführten Besuchertour die Möglichkeit, an ausgewählten Ständen Informationen aus erster Hand zum Thema zu erhalten.

Das Expertenforum und die geführte Besuchertour wurden durchgeführt im Rahmen der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Initiative Mittelstand-Digital.

Weitere Inhalte zum Thema:


Mehr Inhalt über:

Haftungsausschluss Inhalte

Unsere Inhalte vermitteln Fachwissen aus verschiedenen Themenbereichen, sind aber gleichzeitig auch immer Werbung für eine Idee, ein Konzept, Projekt, Produkt, Unternehmen oder eine Dienstleistung. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können. Desweiteren weisen wir darauf hin, dass Inhalte zum Thema Finanzen keine fachliche Finanzberatung (Investmentberatung) darstellen und diese auch nicht ersetzen. Die Inhalte stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Produkten / Finanzprodukten dar. Finanzprodukte jeglicher Art sind immer mit finanziellen Risiken verbunden. Es kann zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Investitions- oder Kaufentscheidungen sollten deshalb immer gut überlegt erfolgen. Zudem kann keine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Inhalte und Informationen übernommen werden. Für den Inhalt der Artikel ist allein der Urheber verantwortlich. ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Artikel. Der Inhalt wurde von ECIN weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden. Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de.