onOffice mit neuer Tochtergesellschaft in der Schweiz

M Aktualisiert:

Aachen, 15. Mai 2019 +++ onOffice, Hersteller der Immobiliensoftware onOffice enterprise, hat seinen fünften Unternehmensstandort eröffnet: Die onOffice SWISS AG mit Sitz in Hondrich bei Spiez verantwortet das Geschäft des Softwareherstellers in der Schweiz. So kann onOffice seine Schweizer Stammkunden noch besser betreuen und ihre Anliegen gegenüber Deutschland optimal vertreten. Außerdem möchte der Immobilienexperte weitere Schweizer Makler mit seiner Softwarelösung unterstützen. Managing Director der onOffice SWISS AG ist Ina Hartwig, Diplom-Kauffrau aus Aachen.

Mit seiner webbasierten CRM-Lösung onOffice enterprise bietet das Unternehmen Immobilienmaklern eine wirkungsvolle Unterstützung bei der Verwaltung und Vermarktung von Immobilien. Darüber hinaus hilft die Software beim Adressmanagement und der Interessenten-Kommunikation sowie bei der Etablierung effizienter Arbeitsprozesse und statistischer Auswertungen. Mittlerweile wenden 20.000 Nutzer europaweit das Software-Tool an. Deshalb war es nur folgerichtig, Standorte in den jeweiligen Ländern zu gründen, um dort für eine optimale Erreichbarkeit und besondere Kundennähe zu sorgen.

Näher an den Schweizer Kunden

„Schon seit vielen Jahren nutzen Schweizer Immobilienmakler unsere Softwarelösung“, erklärt Stefan Mantl, Geschäftsführer der onOffice GmbH in Aachen. „Mit der Eröffnung eines eigenen Standorts in der Schweiz können wir die Kunden vor Ort noch besser betreuen.“ Aktuell kümmert sich ein Team von zwei Mitarbeitern in Hondrich bei Spiez um die Wünsche und Anforderungen der Schweizer Makler. Die Immobilienbranche in der Schweiz befindet sich im digitalen Wandel. Ein Software-Tool, das die Makler durch mehr Transparenz und Effizienz bei ihrer Arbeit digital unterstützt, passt genau zu den Anforderungen der Branche. „Als onlinebasiertes Softwareunternehmen sind wir hier zur richtigen Zeit am richtigen Ort“, erklärt Stefan Mantl. Die Schweizer Makler legen zudem sehr viel Wert auf eine individuelle Betreuung und persönlichen Kontakt zu ihrem Softwareanbieter. „Das Wichtigste in unseren Kundenbeziehungen ist die gute Vertrauensbasis“, so Stefan Mantl. „Mit dem Standort Schweiz können wir diese nun weiter ausbauen.“ 

Qualifiziertes Management für verantwortungsvolle Aufgabe Um das Unternehmen nachhaltig in der Schweiz zu etablieren, setzt onOffice auf die Erfahrung von Ina Hartwig. Die Diplom-Kauffrau aus Aachen war nicht nur CEO und Founder ihrer eigenen Eventmanagement-Firma und Marketing Managerin eines US-Unternehmens. Ina Hartwig hat zudem einschlägige Erfahrung im Transfer und Aufbau deutscher und amerikanischer Firmen in der Schweiz, wo sie selbst bereits seit 2004 lebt. „Für unsere Schweizer Kunden bedeutet der neue Standort eine maßgeschneiderte und individuelle Betreuung“, betont Ina Hartwig, Managing Director der onOffice SWISS AG. Mit der Niederlassung in Hondrich bei Spiez sitzen nun onOffice-Experten vor Ort, die nicht nur die kulturellen Besonderheiten kennen, sondern auch die Schweizer Makler und ihre Bedürfnisse verstehen. „Die Nähe zur Bundesstadt Bern bietet zudem sehr gute Voraussetzungen, um die Leistungen von onOffice auch in der Schweiz bekannter zu machen“, so Ina Hartwig weiter.

onOffice weiter auf Wachstumskurs

Auch für das Jahr 2019 sind weitere Expansionen vorgesehen, um Makler in ganz Europa von der Immobiliensoftware onOffice enterprise profitieren zu lassen: Die nächsten Standorte entstehen voraussichtlich in Barcelona, Istanbul und Mailand.

Über onOffice

Das Aachener Softwareunternehmen onOffice wurde 2001 als Einzelunternehmen gegründet. Seit Beginn profitieren bereits über 20.000 Anwender von der onlinebasierten Immobiliensoftware onOffice enterprise. Mit über 190 Mitarbeitern überzeugt das onOffice-Team mit seinem fundierten Know-how neben Immobilienmaklern auch Banken, Makler-Netzwerke sowie Fertighaushersteller. Der zweite Geschäftsbereich des inhabergeführten Unternehmens umfasst die Konzeption und Realisierung von Maklerinternetseiten auf Basis des hauseigenen Content Management Systems.

Weitere Inhalte zum Thema:


Mehr Inhalt über:

Haftungsausschluss Inhalte

Unsere Inhalte vermitteln Fachwissen aus verschiedenen Themenbereichen, sind aber gleichzeitig auch immer Werbung für eine Idee, ein Konzept, Projekt, Produkt, Unternehmen oder eine Dienstleistung. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können. Desweiteren weisen wir darauf hin, dass Inhalte zum Thema Finanzen keine fachliche Finanzberatung (Investmentberatung) darstellen und diese auch nicht ersetzen. Die Inhalte stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Produkten / Finanzprodukten dar. Finanzprodukte jeglicher Art sind immer mit finanziellen Risiken verbunden. Es kann zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Investitions- oder Kaufentscheidungen sollten deshalb immer gut überlegt erfolgen. Zudem kann keine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Inhalte und Informationen übernommen werden. Für den Inhalt der Artikel ist allein der Urheber verantwortlich. ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Artikel. Der Inhalt wurde von ECIN weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden. Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de.