Facebook Videos herunterladen / downloaden

 
5.0 (3)
Bewertung schreiben
0

Videos im sozialen Netzwerk Facebook erlangen immer mehr Beliebtheit. Kein Wunder ist die Reichweite mitunter enorm. Beliebte Videos würden sich die Nutzer auch gerne mehrmals ansehen und auf ihrem Computer oder Smartphone speichern. Dies war bis vor ein paar Monaten problemlos möglich:

Je nachdem welche Veröffentlichungsrechte derjenige der das Video bei Facebook „gepostet / veröffentlicht“ hat dem Bewegtbild Material zugestanden hat war es möglich, wenn der Nutzer  in der Vollansicht des Videos auf die „3 kleinen Punkte“ am oberen rechten Rand klickte, das Video auf dem entsprechenden Datenträger zu speichern.

Inzwischen scheint Facebook an dieser Stelle etwas gedreht zu haben. Nun ist es nicht mehr ganz so einfach die Videos abzuspeichern. Mit einem Trick aber sehr wohl. So hat der Nutzer mehrere Möglichkeiten: Entweder er installiert entsprechende „Facebook Downloader“ auf seinem Computer und nimmt dabei eventuell in Kauf seinen Rechner mit unliebsamer „Adware“ vollzumüllen oder er geht den bequemen Weg über den Browser.

Dieser Trick funktioniert aber leider nur für Windows-Nutzer:

Einfach den Link zum Video in die Browserzeile eines Browsers (Firefox, Chrome oder Edge) kopieren, Facebook nun vorgaukeln das man das Video auf einem mobilen Endgerät schaut in dem man das „www“ vor der URL durch ein „mersetzt und dann das Video abspielen und direkt pausieren. Mit der „rechten Maustaste“ muss man jetzt das so genannte Kontextmenu öffnen, wo man ein paar Einstellungen treffen kann, aber auch mit dem Menüpunkt „Video speichern unter“, das Video herunterladen kann. Nachteil: Leider gibt es das Video dann nur in minimaler Smartphone-Auflösung.

Thema des Eintrags (Marketing, eCommerce)
Social Media Marketing
Praxistipps Themen

Benutzerkommentare

3 Bewertungen

Praxistipp weiterempfehlen 
 
5.0  (3)
Haben Sie schon ein Konto?
Sie können eine Bewertung / einen Kommentar auch als Gast abgeben:
Lassen Sie dazu einfach die folgenden Felder "Name", "Benutzername" und "eMail" leer.
Bewertung (je höher desto besser)
Praxistipp weiterempfehlen
Kommentare
Praxistipp weiterempfehlen 
 
5.0
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
Praxistipp weiterempfehlen 
 
5.0
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
Praxistipp weiterempfehlen 
 
5.0
War dieser Kommentar hilfreich für Sie?